Leistungen

Wärme - moderne Heizsysteme

Wird in einem Wohngebäude der Heizkessel einer Zentralheizungsanlage erneuert, müssen 15 % des Wärmebedarfs durch erneuerbare Energien erzeugt werden (§ 4-6 EWärmeG). Zum Wärmebedarf zählt der Heizwärmebedarf und der Wärmebedarf für die Warmwasserbereitung. Welche modernen Systeme stehen zur Verfügung?

  • Blockheizkraftwerke
  • Wärmepumpentechnik
  • Biomassenheizung (z.B) Pellets- und Scheitholzkessel, Kachelofen, Schwedenofen mit Wassertasche)

Bei modernen Heizsystemen kann der Energiebedarf erheblich gesenkt werden. Bei Flächenheizungen, die mit niedrigeren Temperaturen arbeiten , ist die Umstellung besonders wirtschaftlich. Sie sparen nicht nur bares Geld, sondern tragen auch zum Umweltschutz bei und erzeugen weniger Emission!

Was können wir für Sie tun?

  • Hilfe bei der Auswahl des richtigen Heizsystems
  • Planung und Ausführung von wirtschaftlichen Systemen
  • Fachkundige Beratung zum Energie-Mix und Analyse des Energieeinsparpotentials (Zusammenarbeit mit Energieberater)